Veranstaltungen des FCV

Unsere Veranstaltungen

Wir sind stolz auf unsere Veranstaltungen und laden alle begeisterten Fasnachter recht herzlich ein, diese mit uns gemeinsam zu erleben.

Als ältester Fasnachtsverein in Deutschland bemühen wir uns jedes Jahr auf’s Neue um ein hochwertiges Programm um Dich zu begeistern und dieses Brauchtum zu erhalten.

Wir freuen uns über deinen Besuch! Nutze die Möglichkeit der Kartenbuchung und sichere Dir deine Teilnahme!

Den Beginn der Buchungsfrist teilen wir Dir gerne über unseren kostenlosen FCV-Newsletter mit.

Hinweis zur SWR-Fernsehsitzung

Veranstalter der im SWR-Fernsehen übertragenen Fernsehsitzung aus dem CongressForum Frankenthal ist die Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalvereine e.V.. Bitte wende Dich bei Kartenanfragen direkt an die Vereinigung: https://www.vereinigung-badenpfalz.de

Hinweis zur FCV-Mitgliedschaft

Eine Mitgliedschaft beim FCV ist zum Besuch der Veranstaltungen nicht erforderlich! Wenn Dir unser Engagement jedoch gefällt oder Du auch aktiv bei uns mitarbeiten möchtest, freuen wir uns auch über deine Beitrittserklärung.

Hinweis zum Fasnachtsumzug in Frankenthal

Veranstalter des Fasnachtsumzugs in Frankenthal ist die Stadt Frankenthal. Anmeldungen als Zugteilnehmer können über das Ordnungsamt vorgenommen werden.

Onlinebuchung

…der direkte Weg:
Du kannst deine Eintrittskarten direkt hier online buchen. Wähle dazu einfach die gewünschte Veranstaltung aus der Veranstaltungsliste aus.

Persönlich

ab Saisonbeginn (11.11.) in der Columbus Apotheke am Speyerer Tor reservieren:
Speyerer Straße 58
67227 Frankenthal
Tel.: 06233-26229
(nur während der Geschäftszeiten)

Telefonisch

Du kannst auch gerne telefonisch bei uns buchen. Melde Dich hierfür bitte bei:
Peter Ullmann (FCV)
Tel.: 06233-41512

Welche Veranstaltung interessiert Dich?

Unsere nächsten Veranstaltungen

13.11.2021: Saisoneröffnung des FCV
22.01.2022: Entfällt: Die Galanacht des FCV – Ritter von der Hobelbank
12.02.2022: Die große Prunksitzung des FCV
13.02.2022: Kinderkostümfest des FCV

Unsere vergangenen Veranstaltungen

16.02.2019: Die große Prunksitzung
17.02.2019: Kinderkostümfest
02.03.2019: Fasnachtsumzug durch Frankenthal
16.11.2019: Saisoneröffnung des FCV
04.01.2020: Neujahrsempfang der Frankenthaler Fastnachter
18.01.2020: Die Galanacht des FCV – Ritter von der Hobelbank
14.02.2020: Festkommers des FCV
15.02.2020: Die große Prunksitzung des FCV
16.02.2020: Kinderkostümfest des FCV
22.02.2020: Fasnachtsumzug durch Frankenthal
24.02.2020: Rosenmontagsparty
28.02.2020: Heringsessen des FCV
21.05.2020: 47. Frankenthaler Strohhutfest (abgesagt!)
16.01.2021: Entfällt: Die Galanacht des FCV – Ritter von der Hobelbank
06.02.2021: Entfällt: Die große Prunksitzung des FCV
07.02.2021: Entfällt: Kinderkostümfest des FCV
03.06.2021: Entfällt: 48. Frankenthaler Strohhutfest

FCV Bildergalerie

Der “Ritter von der Hobelbank”

Der Ritterschlag des FCV ist eine Auszeichnung an Personen, die dem Verein in verschiedenster Weise zur Seite stehen und gestanden haben.

Als Dankeschön hierfür ehren wir bei der alljährlichen Galanacht des FCV “Ritter von der Hobelbank” verschiedene Bürger und Prominente mit dem Ritterschlag.

Bei Tanz und Unterhaltung betritt zum Höhepunkt der Veranstaltung euer Ehren “Graf Erkenbert vom Hobelschwert” den Saal mit seinen Burgfräuleins und den 11 Rittern (Elferrat) um die neuen Ritter vorzustellen und den Ritterschlag zu vollziehen.

Der Ordnen zum “Ritter von der Hobelbank”

Die 11. Statuten des FCV-Ritterordens

1. Statut
Die aus dem frühen Mittelalter stammende “Hobelbank” wird kraft Beschlusses eines hochwohllöblichen Ministeriums des Frankenthaler Carneval-Vereines von 1820 e.V. mit Wirkung vom 11. im Elften 1962 zum Orden erhoben.

2. Statut
Die jeweiligen Träger dieser hohen Auszeichnung erhalten den Titel “Ritter von der Hobelbank”.

3. Statut
Zum “Ritter von der Hobelbank” FCV werden diejenigen weiblichen und männlichen Personen erhoben, die sich entweder durch spezifischen Humor, und Lebensfreude, Originalität und Popularität oder sichtbarer Geneigtheit zum FCV verdient gemacht haben.

4. Statut
Die künftigen Träger des Ordens “Ritter von der Hobelbank” werden von einer FCV-Kommission in offener oder geheimer Wahl ermittelt.

5. Statut
Der Ordensritterschaft steht ein Ordensmeister vor. Ihm zur Seite amtieren 2 Pagen. Dem Ordensmeister obliegt das Verleihungszeremoniell und der Ritterschlag.

6. Statut
Die Anzahl der jährlich beim Ordensball mit der Ritterwürde zu belehnenden Anwärter steht im Ermessen des FCV.

7. Statut
Jeder “Ritter der Hobelbank” wird mit dem Ritterschlag automatisch Mitglied des FCV. Der Mitgliedsbeitrag ist in das Ermessen jedes Ordensangehörigen gestellt, darf jedoch nicht geringer sein als 21 EUR jährlich.

8. Statut
Der jeweils amtierende Elferrat, der Hofmarschall und der erste Vorsitzende des FCV gehören der Ritterschaft automatisch als Mitglieder an.

9. Statut
Sofortiger Ausschluss aus der Ordensritterschaft erfolgt bei groben Verstößen gegen Sitte und Schicklichkeit, humorlosem Tun und moralinsaurem Verhalten.

10. Statut
Nach erfolgtem Ausschluss aus dem Ritterorden ist eine Wiederaufnahme nicht möglich.

11. Statut
Diese Ordensregeln treten mit sofortiger Wirkung in Kraft.